26.Februar

DRIED FLOWERS

DSC_5429
DSC_5424 DSC_5423 DSC_5422 1, 2, 3 und schon sind die Ferien vorbei. Ich habe mich wirklich sehr gefreut, dass sich ein paar Kommentare unter meinem letzten Post angesammelt haben. Das gibt mir natürlich Kraft weiterzumachen. Ich habe mir gedacht, dass ich ab und zu meine Gedanken kreisen lasse über Dinge, die mich gerade beschäftigen. Jeder kennt sicherlich die Situation, wenn die Ferien beginnen und alles noch so sorglos ist, doch mit der Zeit kommt das schlechte Gewissen. Sollte ich nicht einmal was für Schule machen? In meinem Fall schaue ich eher auf den musischen Aspekt. Sollte ich nicht Gehörbildung, Blattsingen und Klavier mir zu Gemüte führen? Und da ist er, der Konflikt zwischen Produktivsein und "Faulenzen". Auf alle Fälle habe ich darauf geachtet, dass ich die Ferien genieße und loslasse von dem Stress. Nur heute sitze ich wieder am Schreibtisch und mache mir Gedanken, ob es nicht zu wenig war, was ich für die Musik getan habe. Die Zeit rast und bereits in drei Tagen öffnen die Online Portale zu den Hochschulen. Dann ist es nur noch ein Katzensprung zu den Abiprüfungen und Anfang Juni sind bereits die Aufnahmeprüfungen. Ich bewerbe mich übrigens für Grundschullehramt Musik und für Gesang mit Gesangspädagogik. Mein Favorit ist das erste aber da ich kein Jahr aussetzen möchte (falls ich nicht angenommen werden sollte), bin ich auch durchaus an Gesang interessiert. Kaum auszumalen, wenn beides nicht klappen würde. Doch da mach ich mich nicht verrückt. An das Positive glauben, heißt es. 
Wie motiviert ihr euch? Ich muss mir immer zuerst eine Übersicht erstellen bei großen Lernbereichen, um Ordnung zu bekommen. Ansonsten würden mich die ganzen Seiten im Hefter erschlagen. Für mich ist deshalb Struktur sehr wichtig. 
Liebe Grüße 
Sahara

Kommentare

  1. Deine Bilder sind wundervoll!

    Ohh... ich starte jetzt auch langsam mit dem lernen.
    Deine kreativen Interessen hören sich super an. Ich singe und schauspieler sehr gerne, kann aber leider kein Musikinstrument spielen.

    Hast du einen guten Online Shop gefunden für die Abiballkleidsuche? Kannst du mir da was empfehlen?

    Alles Liebe, May von Mayanamo

    AntwortenLöschen
  2. Nice post!

    Do you want to follow for each other? If you want - to tell me on my blog. We can follow each other on instagram too.
    http://astbakay.blogspot.ru/
    https://www.instagram.com/st_bakay/

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die Bilder sind so schön geworden! Dein Blog ist wirklich toll, gefällt mir sehr :)

    Liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  4. Wow, toller Text & ein wundervoller Blumenstrauß !

    AntwortenLöschen
  5. Guten Tag,

    Wir verkaufen Maßgeschneiderte Brautkleider, Abendkleider, Abiballkleider und Kleider für besondere Anlässe auf unserer Webseit. Wir haben Ihre Webseite gefunden, und wir hoffen eine kooperative Geschäftsbeziehung mit Ihnen aufzubauen.

    Wir wollten wissen ob Sie für uns einen Post schreiben könnten und/oder einen Banner auf Ihrer Webseite möglich ist.

    Wenn Sie interessiert sind bitte kontaktieren Sie uns an: miaberlinmarketing@yahoo.com
    Wir freuen uns von Ihnen zu hören
    Beste Grüsse

    AntwortenLöschen

© colourofmusic
Maira Gall